Datenschutz

Datenschutzerklärung 

Bitte lesen Sie diese Erklärung sorgfältig vor Verwendung der Website, da hier erläutert wird, wie wir personenbezogene Daten sammeln, verarbeiten beziehungsweise speichern. Jeder Zugriff auf unsere Internetseite und jeder Abruf einer auf dieser Webseite hinterlegten Datei werden protokolliert. Die Speicherung dient internen systembezogenen und statistischen Zwecken. Protokolliert werden: Name der abgerufenen Datei, Datum, Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Webbrowser, anfragende Domain, IP Adresse des anfragenden Computers, Suchwörter, etc. 

Wir verarbeiten und speichern sämtliche personenbezogene Daten, die Sie uns im Rahmen von E-Mail Anfragen übermitteln, zur Durchführung der von Ihnen gewünschten Kontaktaufnahme sowie zur weiteren Pflege von Kundenbeziehungen. Diese Daten werden bis auf Ihren schriftlichen Antrag zur Löschung bei uns gespeichert. 

Weitergehende personenbezogene Daten werden nur dann erfasst, wenn Sie die Angaben freiwillig, im Rahmen einer Anfrage oder Reservierung oder nach Abschluss eines Vertrages oder über die Einstellungen Ihres Browsers tätigen. Sollten wir Daten an externe Dienstleister weitergeben, so werden technische und organisatorische Maßnahmen ergriffen, die gewährleisten, dass die Weitergabe im Einklang mit den gesetzlichen Bestimmungen des Datenschutzes erfolgt. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen der DSGVO (VERORDNUNG (EU) 2016/679 DES EUROPÄISCHEN PARLAMENTS UND DES RATES vom 27. April 2016). 

Sie haben jederzeit das Recht, Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten, über die Herkunft der Daten, die Empfänger über den Zweck der Speicherung dieser Daten zu verlangen. Darüber hinaus haben Sie nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen ein Recht auf Benachrichtigung, Berichtigung, Einschränkung der Verarbeitung, Sperrung beziehungsweise Löschung Ihrer personenbezogenen Daten, soweit nicht die weitere Verarbeitung

- zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information;

- zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung;

- aus Gründen des öffentlichen Interesses oder

- zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen

erforderlich ist;

• gemäß Art. 18 DSGVO das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit

- die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird;

- die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen;

- wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie diese jedoch zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder

- Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben;

• gemäß Art. 20 DSGVO das Recht, Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen;

• gemäß Art. 77 DSGVO das Recht, sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Unternehmenssitzes wenden. Kontaktieren Sie uns dazu. 

Alle künftigen Änderungen unserer Datenschutzrichtlinie werden auf dieser Website bekannt gegeben. Sie sollten diese daher regelmäßig auf Neuerungen oder Änderungen überprüfen. Wenn Sie Fragen, Änderungen oder sonstige Anfragen bezüglich dieser Datenschutzrichtlinie haben, kontaktieren Sie uns an der im Impressum angeführten Adresse (Burgl's Reformkost, Schiffelhuber GmbH, Telefon: +43 5572 25754-0, E-Mail: [email protected]). 

Zum Zwecke des Einkaufsvorganges und zur Vertragsabwicklung werden IP-Daten, Name, Anschrift, Lieferadresse, etc. des Einkäufers gespeichert. Eine Datenübermittlung an Dritte erfolgt nicht, mit Ausnahme der Übermittlung der Kreditkartennummer an Mpay24 zum Zwecke der Abbuchung des Einkaufspreises. Für den Fall des Kaufes auf Rechnung, werden personenbezogene Daten an die MF Group/POWERPAY (www.mfgroup.ch) weitergegeben, weil Letzterer im Rahmen einer Factoring-Vereinbarung die Zahlungsansprüche aus diesem Vetragsverhälnis der Schiffelhuber GmbH zediert erhält. Zum Zwecke der Zustellung geben wir Ihre personenbezogenen Angaben an den mit der Auslieferung beauftragten Lieferdienst weiter. Im Zuge von Zahlungseinforderungen werden personenbezogene Daten an das Inkasso-Büro AKV Europa, Alpenländischer Kreditorenverband, weitergegeben. In den wenigen Fällen einer Datenweitergabe beschränkt sich der Umfang der übermittelten persönlichen Daten auf das erforderliche Minimum. Jedoch behalten wir uns vor, personenbezogene Daten Dritten bekannt zu geben, wenn wir hierzu gesetzlich verpflichtet sind oder wenn eine solche Weitergabe nötig ist, um unsere Rechte oder diejenige Dritter zu schützen. Es gelten die jeweiligen Datenschutzbestimmungen. Diese Daten werden bis auf ihren schriftlichen Antrag zur Löschung bei uns gespeichert. 

Ab dem Zeitpunkt Ihrer Anforderung einer Preisliste, eines Offerts oder eines Testpaketes gilt es als vereinbart, Ihre Daten für die elektronische Datenverarbeitung zu verwenden. Sie erklären sich einverstanden, dass wir Sie per Email, Post oder Telefonat über Angebote unseres Hauses informieren. Die Schiffelhuber GmbH Burgl's Reformkost hält sich bei der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten streng an die datenschutzrechtlichen Bestimmungen. Bei der Freundschaftswerbung erheben und verwenden wir die von Ihnen bei der Freundschaftswerbung mitgeteilten Daten nur zum Zweck der Übermittlung der Freundschaftswerbung an den potenziellen Neukunden. Falls der potenzielle Neukunde seine erste Bestellung bezahlt hat, verwenden wir die von Ihnen mitgeteilten Daten zur Feststellung der Prämienberechtigung und zum Versand der Prämie. Die Schiffelhuber GmbH nutzt die Adressdaten nur für interne Marketingzwecke. Sie können dem jederzeit widersprechen. Unsere Mitarbeiter sind zur Schweigepflicht angehalten.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an uns, über die Kontaktdaten im Impressum.