Kartoffel-Gemüselaibchen mit Kräutersoße


45 min

mittel

Vegetarisch

Zutaten für 4 Personen

1 kg gemischtes Gemüse (wie z.B. Lauch, Karotten, Paprika, Bohnen)

2 Eier

125 ml Crème fraîche

2 EL Mehl

50 g Käse, gerieben

3 TL Burgl's Kräutersuppe*

3 TL Burgl's Grillgewürz Gemüse

5 EL Burgl's Kartoffelsuppe für die Masse

4 EL Burgl's Kartoffelsuppe zum Panieren

5 EL Burgl's Traubenkernöl Sélection

5 EL Burgl's Helle Soße*

125 ml Sahne

250 ml Wasser

gemischte Kräuter (Rosmarin,

Thymian, Schnittlauch, Basilikum)

*Gute Alternativen: Burgl's BIO Klare Suppe und Burgl's BIO Helle Soße

Zubereitung

Für die Laibchen:

Das Gemüse gründlich waschen und klein schneiden (die Bohnen und die Karotten vorkochen) und in eine große Schüssel geben. Die Eier, die Crème fraîche, das Mehl, den geriebenen Käse und Burgl's Kartoffelsuppe dazumengen. Mit Burgl's Kräutersuppe und Burgl's Grillgewürz Gemüse würzen.

Die Masse zu Laibchen formen und in Burgl's Kartoffelsuppe wenden.

Anschließend in Burgl's Traubenkernöl goldbraun braten.

Für die Soße:

Wasser, Sahne, Burgl's Helle Soße und die Kräuter vermischen und kurz aufkochen.

Kundenbewertungen