Avocado-Artischockencreme auf Reiswaffeln


25 min

mittel

Vegan

Zutaten für 4 Personen

1 Avocado

Saft von ½ Limette

2 EL Olivenöl

250 g Artischockenböden, Konserve, abgetropft

Burgl's BIO Würzmischung Mexiko Chili

2 Strauchtomaten

60 g Mandeln, geschält

12 kleine Reiswaffeln

Einige Korianderblätter

Zubereitung

Avocado-Artischockencreme auf Reiswaffeln 1 Avocado halbieren und den Kern entfernen. Das Fruchtfleisch aus der Schale kratzen und in eine hohe Schüssel geben. Mit dem Limettensaft marinieren.

250 g Artischockenböden in kleine Stücke schneiden und mit 2 EL Olivenöl in die Schüssel geben.

Alles mit dem Stabmixer fein pürieren und mit Burgl's BIO Würzmischung Mexiko Chili abschmecken.

Die Tomaten vierteln, entkernen und die Tomatenviertel in kleine Würfel schneiden.

60 g geschälte Mandeln fein hacken und in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten.

Die Tomatenwürfel unter die Avocado-Artischockencreme mengen.

12 Reiswaffeln mit der Creme bestreichen, mit den gerösteten Mandeln bestreuen und mit den Korianderblättern garnieren.

Kundenbewertungen