Blätterteigtörtchen mit Schafskäse und marinierten Tomaten


40

mittel

Vegetarisch

Zutaten für 4 Personen

4 Platten Blätterteig, à 75 g

Burgl's BIO Kräuterwürze

150 g Schafskäse

200 g Brokkoliröschen

1 Ei

2 EL Olivenöl

300 g Kirschtomaten

½ Bund Basilikum

Burgl's Traubenkernöl Sélection

Burgl's BIO Würzmischung Bella Italia

Zubereitung

Den Backofen auf 200° C vorheizen. 4 Blätterteigplatten in 8 gleich große Quadrate schneiden und auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen. Mit Burgl's BIO Kräuterwürze bestreuen und 150 g zerbröselten Schafskäse darauf verteilen.

200 g Brokkoliröschen in kochendem Salzwasser etwa 5 Minuten garen, in kaltem Wasser abschrecken und auf einem Sieb abtropfen lassen. 1 Ei in einer Schüssel verquirlen und mit den abgetropften Brokkoliröschen vermischen. Den Brokkoli auf den Schafskäse setzen und mit etwas Burgl's BIO Kräuterwürze würzen. Das Blech in den vorgeheizten Ofen schieben und die Törtchen etwa 12–14 Minuten goldbraun backen.

In der Zwischenzeit 300 g Kirschtomaten halbieren und die Basilikumblätter von den Zweigen zupfen. Beides in eine Schüssel geben und mit 2 EL Burgl's Traubenkernöl Sélection und etwas Burgl's BIO Würzmischung Bella Italia marinieren.

Die gebackenen Törtchen aus dem Ofen nehmen und etwas auskühlen lassen. Auf Tellern anrichten und die marinierten Basilikum-Tomaten darüber verteilen.

Kundenbewertungen