Tomatensuppe mit Pasta und Kartoffeln


40 min

mittel

Vegetarisch

Zutaten für 4 Personen

1 Zwiebel

200 g Staudensellerie

300 g Kartoffeln, festkochend

100 g Burgl's Ballaststoff Maccaroni

1,2 Liter Wasser

2 EL Burgl's Traubenkernöl Sélection

100 g Burgl's Tomatensoße & Suppe*

60 Parmesan, frisch gerieben

2 Zweige Basilikum

*Gute Alternative: Burgl's BIO Tomatensoße & Suppe

Zubereitung

Den Ofen auf 200° C vorheizen. 1 Zwiebel schälen, halbieren und in feine Streifen schneiden. 200 g Staudensellerie putzen und in feine Blättchen schneiden. 300 g festkochende Kartoffeln schälen und in etwa 1 cm große Würfel schneiden.

100 g Burgl's Ballaststoff Maccaroni nach Packungsangabe garen, die Kartoffelwürfel in kochendem Salzwasser bissfest garen. Anschließend die gegarten Nudeln und Kartoffeln auf ein Sieb geben und abtropfen lassen.

2 EL Burgl's Traubenkernöl Sélection in einem großen Topf erhitzen und die Zwiebel und den Staudensellerie darin andünsten. Mit 1,2 Liter Wasser ablöschen, aufkochen und etwa 5 Minuten bei mittlerer Temperatur köcheln lassen.

100 g Burgl's Tomatensoße & Suppe einrühren und aufkochen. Die Kartoffelwürfel und die Nudeln in die Suppe geben.

In Schalen anrichten, mit dem gehobelten Parmesan und den gezupften Basilikumblättern garnieren und heiß servieren.

Kundenbewertungen