Cremiges Kartoffelgratin mit Paprika



mittel

Vegetarisch

Zutaten für 4 Personen

1 EL Burgl's Traubenkernöl Sélection

Burgl's Tomatensoße & Suppe*

Burgl's Helle Soße*

2 rote Paprika

1 Zwiebel

2 Knoblauchzehen

100 ml Wasser

1 kg Kartoffeln geschält (festkochend)

300 ml Milch

100 g geriebener Bergkäse

1 EL fein gehackte Petersilie

*Gute Alternativen: Burgl's BIO Tomatensoße & Suppe und Burgl's BIO Helle Soße

Zubereitung

Den Ofen auf 180 °C vorheizen. 2 rote Paprikaschoten vierteln, entkernen, schälen und in etwa 1 cm große Stücke schneiden. 1 Zwiebel und 2 Knoblauch schälen und fein würfeln.

1 EL Burgl's Traubenkernöl  in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebel sowie den Knoblauch darin glasig andünsten. Die Paprikastücke dazugeben und ebenfalls andünsten. Das Paprikagemüse aus der Pfanne nehmen und in einer Auflaufform verteilen. 100 ml Wasser in der Pfanne erwärmen, 15 g Burgl's Tomatensoße & Suppe einrühren und aufkochen.

Die Kartoffeln in etwa 2 bis 3 mm dünne Scheiben schneiden und in der Auflaufform schichten. 300 ml Milch in einem Topf erwärmen, 40 g Burgl's Helle Soße einrühren und aufkochen. Die Soßen über die Kartoffeln geben und mit 100 g geriebenem Bergkäse bestreuen. Das Kartoffelgratin für etwa 40 Minuten in den Ofen geben.

Mit 1 EL gehackter Petersile bestreuen und servieren.

Kundenbewertungen