Erbsensuppe mit Semmelknöderl



mittel

Vegetarisch

Zutaten für Personen

20 dag Erbsen

3 Karotten

2 EL Öl

1,5 EL Mehl

Burgl's Kräutersuppe* (zum Würzen)

2 Semmeln

1/2 TL Salz

6 dag Burgl's Traubenkernöl Sélection

1 Ei

6 dag Semmelbröseln

Pfeffer

Petersilie (grün)

2 TL Mehl

*Gute Alternative: Burgl's BIO Klare Suppe

Zubereitung

Für die Erbsensuppe Karotten putzen und raspeln. In einem Topf etwas Traubenkernöl erhitzen, die Karotten darin anrösten, Erbsen dazugeben und kurz das Mehl mitrösten. Alles mit Wasser aufgießen und mit Burgl's Kräutersuppe würzen. Die Suppe ca. 10 Minuten kochen lassen, bis die Karotten und Erbsen fast weich sind.

Für die Bröselknöderl Butter flaumig rühren und das Ei unterrühren. Semmel in Wasser einweichen und ausdrücken und zur Buttermasse dazugeben. Brösel, Mehl, Salz, Pfeffer und gehackte Petersilie unterrühren. Anschließend kleine Knöderl formen, in die leicht kochende Suppe einlegen und ca. 5 Minuten ziehen lassen. Die Erbsensuppe mit Semmelknöderl mit gehackter Petersilie garnieren und heiß servieren.

Kundenbewertungen