Pikante Grillpfanne – Pikante Spieße

Zutaten für Personen

700 g Schweinsschnitzelfleisch (im Ganzen) 

1 Stück Zwiebel 

1 Stück Zucchini 

5 Scheiben Speck (dicker geschnitten) 

Burgl's Grill- und Jausengewürz 

5 Stück Holzspieße 

Burgl's Traubenkernöl Sélection

Zubereitung

Für die pikanten Spieße das Schweinefleisch in ca. 4x4 cm Stücke schneiden.

Die Zwiebel in einzelne Lagen zerlegen und ebenfalls in ca. 4x4 cm Stücke schneiden.

Den Speck auch in ca. 4x4 cm Stücke und die Zucchini in 0,5 cm Scheiben schneiden.

Alles abwechselnd auf die Spieße aufteilen und dann mit Burgl's Grill- und Jausengewürz würzen. In einer Pfanne etwas Traubenkernöl erhitzen und die pikanten Spieße darin auf allen Seite anbraten lassen.

Tipp: Die Spieße können natürlich je nach Belieben auch mit anderen Zutaten bestückt werden. Wer hat, kann sie auch auf einem Plattengriller zubereiten.

Kundenbewertungen