Mexikanischer Nudelsalat



mittel

Vegan

Zutaten für Personen

300 g Burgl's Ballaststoff Maccaroni

200 g rote Bohnen

100 g Mais

2 Avocados

getrocknete Tomaten

Gemüse, wie Karotten, Paprika … 

grüne Salatblätter, wie Feldsalat … 

Saft einer frischen Zitrone

Burgl's BIO Klare Suppe

Burgl's BIO Kräuterwürze

Burgl's BIO Würzmischung Mexiko Chili

Fandler BIO Tomatenessig*

1 TL Tropicai BIO Kokosblütenzucker*

Burgl's Traubenkernöl Sélection

*Bei uns erhältlich.

Zubereitung

Die Maccaroni nach Packungsanweisung zubereiten: In das Nudelwasser statt Salz Burgl's BIO Klare Suppe geben, für einen aromatisch-würzigen Geschmack. 

Getrocknete Tomaten kleinschneiden, das Gemüse raffeln oder kleinwürfeln, den Feldsalat waschen. Gemeinsam mit den abgetropften Kidney-Bohnen und dem Mais in eine Salatschüssel geben. Aus 3 EL Öl und 2 bis 3 EL Tomatenessig ein Dressing anrühren, ca. 1 TL Kokosblütenzucker unterrühren und mit Burgl's BIO Kräuterwürze und 1 bis 2 vorsichtigen TL Burgl's BIO Mexiko Chili Gewürz abschmecken (Achtung: scharf!!). Das Dressing mit dem Gemüse verrühren und die Nudeln unterheben. Jetzt noch die Avocados würfeln, dazugeben und mit dem Zitronensaft alles abschmecken. 

Schmeckt als vollständige Mahlzeit oder auch als Beilage beim nächsten Grillfest mit der Familie oder mit Freunden. Danke Judith Schneider!

Kundenbewertungen