Vorarlberger Lumpensalat (Wurst-Käse-Salat)


20

leicht

Zutaten für 4 Personen

Für den Salat:

4 Schüblinge (Knacker)

250 g Vorarlberger Bergkäse (3 Monate gereift)

1 Zwiebel oder 2 Frühlingszwiebeln

2 bis 3 Essiggurken

2 bis 3 Radieschen

Frisches Brot

Für das Dressing:

1 bis 2 EL Burgl's Salatwürze

1 TL Senf

3 EL Burgl's Traubenkernöl Sélection

3 bis 4 EL Fandler BIO Apfelessig*

evtl. Wasser zum Verdünnen

* Bei uns erhältlich

Zubereitung

Die Wursthaut von den Schüblingen entfernen, der Länge nach halbieren und in dünne Scheiben schneiden. Den Bergkäse von der Rinde befreien und ebenfalls in dünne Scheiben schneiden (kann auch mit einer sehr groben Reibe gerieben werden). Die Zwiebel bzw. Frühlingszwiebel klein schneiden. Die Radieschen und Essiggurken in Scheiben schneiden und alles in eine Salatschüssel geben.

Für das Dressing alle Zutaten miteinander vermischen und abschmecken. Danach über den Salat geben und alles gut durchmischen.

Mit frischem Brot servieren und genießen!

Tipp: Wer mag, kann den Salat auch mit Paprika, hartgekochten Eiern, Tomaten, Gurken, div. Salatsorten usw. erweitern. Einfach klein schneiden bzw. zerteilen und in den Salat geben.

Kundenbewertungen