mittel

Vegetarisch

Zutaten für Personen

300 g Hammermühle Schoko- oder Multi-Frucht-Müsli, glutenfrei*

6 EL Erdnussbutter

50 g Burgl's Biosüße

1 Ei

1 Eiweiß

30 g Zartbitterschokolade, klein gehackt

2 EL Mandelblättchen

2 TL Burgl's Leinsamen, geschrotet

etwas Mandelmilch

*Bei uns erhällich.

Zubereitung

Backofen auf 160 Grad vorheizen. Müsli, Erdnussbutter und Burgl’s Biosüße vermischen. Das Ei und Eiweiß hinzufügen. Die klein gehackte Schokolade, Mandelblättchen und Leinsamen vermengen und in den Teig geben. Ist dieser zu bröckelig, mit wenig Mandelmilch etwas klebriger machen. Die Masse auf ein mit Backpapier belegtes Backblech streichen und flachdrücken – geht am besten mit der Rückseite eines Pfannenwenders. Auf der mittleren Schiene des Backofens 20–25 Minuten backen. Auskühlen lassen und in Riegel schneiden.

Tipp: Trockenfrüchte (z.B. Cranberries, zerkleinerte Datteln …) sorgen für einen fruchtigen Geschmack und mehr Feuchtigkeit.

Kundenbewertungen