Linguini Pomodori e Olio


ca. 30 Minuten

leicht

Vegan

Zutaten für 2 Personen

300 g Burgl's Ballaststoff Linguine-Nester

Salz

4 Tomaten

2 Knoblauchzehen

1 kleiner Bund glatte Petersilie

2 EL Burgl's Traubenkernöl Sélection

2 TL Burgl's BIO Klare Suppe

1 Prise frisch gemahlener Pfeffer

1 Spritzer Zitronensaft

1 TL Agavendicksaft

30 g Pinienkerne

Zubereitung

Burgl's Ballaststoff Linguine-Nester nach Packungsangabe (ACHTUNG: kurze Kochzeit) in Salzwasser al dente kochen. Inzwischen die Tomaten waschen, vierteln, von Stielansätzen befreien und fein würfeln. Den Knoblauch schälen und hacken. Die Petersilie waschen, trocken schütteln und fein schneiden. 2 EL Burgl's Traubenkernöl mit 2 EL Wasser und der Brühe verrühren. Die Ölmischung mit Tomaten, Knoblauch und Petersilie gut vermengen und mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft sowie Agavendicksaft würzen.

Die Pinienkerne in einer Pfanne OHNE Fett goldbraun rösten und grob hacken. Die Nudeln in ein Sieb abgießen, wieder in den heißen Topf geben und diesen auf die Herdplatte stellen. Die Tomatenmischung unterheben und alles unter ständigem Rühren etwa 1 Minute erwärmen. Mit Pinienkernen bestreuen.

Kundenbewertungen