Gebratene Salatherzen mit Croûtons



leicht

Vegetarisch

Zutaten für 2 Personen

Für 2 Portionen als Hauptspeise oder 4 Portionen als Beilage


Croûtons:

1 Scheibe Toastbrot

1 EL Burgl’s Traubenkernöl

1 Knoblauchzehe, fein gehackt 


Salatherzen:

4  Romana Salatherzen

2 EL Burgl’s Traubenkernöl 

Burgl’s BIO Kräuterwürze

Zitronensaft

30 g Parmesanspäne oder 60 g Feta

40 g Walnüsse, grob gehackt

Zubereitung

Für die Croûtons das Toastbrot in Würfel schneiden und im Burgl’s Traubenkernöl knusprig rösten. Kurz vor Ende den fein gehackten Knoblauch zugeben und kurz mitbraten.  

Die Salatherzen der Länge nach halbieren. Burgl’s Traubenkernöl erhitzen und die Salatherzen mit der aufgeschnittenen Seite nach unten ca. 3 Min. anbraten, wenden, mit Burgl’s BIO Kräuterwürze bestreuen und die Oberseite noch ein wenig anbräunen. Den Deckel auf die Pfanne geben, kurz schmoren lassen.

Die Salatherzen mit der Schnittfläche nach oben auf die Teller verteilen und mit Zitronensaft beträufeln. Den Parmesan oder Feta, die Walnüsse und die Knoblauchcroûtons darauf verteilen.

Dieses Rezept ist von unserer Diaetologin Frau Erna Maylandt, MSc.

Kundenbewertungen