Versandkostenfrei
in A ab 30,- €

Zutaten

Für das Zitrus-Tee-Dressing

0.5 Stück Saft einer Zitrone
1 Stück Saft einer kleinen Orange
8 Esslöffel Hanföl
Pfeffer

Für den Salat

300 g Langkorn-/Basmatireis
250 g Rote Rüben (vorgekocht)
3 Stück Karotten (mittelgroß)
1 Stück Salatgurke
150 g Cherrytomaten
100 g Vogerlsalat
200 g Feta
2 Esslöffel Rotes Pesto
100 g Hummus
4 Esslöffel Cashewnüsse

Zubereitung

Für das Dressing

1. Den Tee stark zubereiten und auskühlen lassen.
2. Den ausgekühlten Tee abseihen und mit Zitronensaft, Orangensaft sowie dem Hanföl vermengen.
3. Mit einem Stabmixer aufschäumen und mit Kräutersalz und Pfeffer abschmecken.

Für den Salat

1. Den Reis in der doppelten Menge Wasser garkochen.
2. Die vorgekochten, roten Rüben mit dem Stabmixer pürieren und mit dem gekochten Reis vermengen.
3. Die Karotten schälen und grob raspeln. Die Gurke waschen, putzen und in Scheiben schneiden. Die Tomaten waschen, putzen und je nach Größe halbieren oder vierteln.
4. Den Reis mit dem Gemüse sowie dem Vogerlsalat vermengen, mit dem Dressing abschmecken und in tiefen Tellern anrichten.
5. Den Feta zerbröseln und auf dem Salat verteilen. Den Superfood Salat mit rotem Pesto, etwas Hummus und Cashewnüssen garniert servieren.

Produktempfehlungen